Diskussionsabend: Euro(pa) – Wieviel ist uns Zypern wert?

Das neueste Kapitel der Dauerfinanzkrise in Europa heißt Zypern. Erstmalig werden auch die Kunden zur Bankenrettung herangezogen. Wird dies wirklich ein Einzelfall bleiben, wie EZB-Präsiden Draghi sagt? Wie sinnvoll ist diese Maßnahme überhaupt?

Oder verspielt die Europäische Union hier nur Geld und Vertrauen ihrer Bürger?
Wie muss eine Währungsunion aussehen, um Wirtschaftskrisen dauerhaft zu trotzen?

Am 11. April 2013 diskutieren Robert Schmitt, Journalist aus Schwabach, Martin Heidingsfelder, Plagiatsjäger und Bundestagskandidat und Emanuel Kotzian, Landtagskandidat der Piratenpartei aus Nürnberg über vermeintliche Alternativlosigkeit und mögliche Alternativen.

Die Veranstaltung wird moderiert von Andrea Klier, Bezirkstagkandidatin der Piratenpartei aus Schwabach.

Ort: Gaststätte Weißes Lamm, Königsplatz 33, 91126 Schwabach
Zeit: 11. April 2013, 19.00 Uhr
Eintritt frei!

Die Veranstaltung kann live im Internet via Stream verfolgt werden


Schreibe einen Kommentar

Hinweis: Durch Bereitstellung der Kommentierungsfunktion macht sich die Piratenpartei nicht die in den Kommentaren geschriebenen Meinungen zu eigen. Bei Fragen oder Beschwerden zu Kommentaren wenden Sie sich bitte über das Kontaktformular an das Webteam. Hinweise zur Moderation von Kommentaren finden sich auf der Wikiseite der SG Webseite.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Verbindlich einzugebende Felder werden mit diesem Zeichen kenntlich gemacht: *