Stadtrat Hans Joachim Patzelt tritt Piratenpartei bei

Stadtrat Hans Joachim Patzelt unterschreibt den Mitgliedsantrag der Piratenpartei

Stadtrat Hans Joachim Patzelt unterschreibt den Mitgliedsantrag der Piratenpartei

Stadtrat Hans Joachim Patzelt unterschreibt den Mitgliedsantrag der Piratenpartei

Am Abend des 24. August unterzeichnete Hans Joachim Patzelt, der bisher keiner Partei angehörte, in der Geschäftsstelle der Piratenpartei Nürnberg den Mitgliedsantrag der Piraten.

Patzelt, der sich in den letzten Jahren in Sachen Verkehrs- und Sozialpolitik durch klare Positionierung viel Respekt in der gesamten Stadt erworben hat, bietet damit der Partei erstmals die Möglichkeit direkt am Stadtratsgeschehen teilzuhaben und Anträge durch ihn einbringen zu können.

Emanuel Kotzian, Vorsitzender des Kreisverbands Nürnberg, zum Eintritt des Stadtrats: „Wir begrüßen Hans Joachim Patzelt herzlich im Nürnberger Kreisverband der Piratenpartei. Wir freuen uns mit Hans nun einen erfahrenen Kommunalpolitiker bei uns zu haben und werden die Möglichkeit Anträge im Stadtrat zu stellen nutzen”.

Bereits im Herbst möchten Patzelt und die Piraten Vorschläge zum Thema Transparenz und moderne Bürgerverwaltung vorlegen.
“Dadurch werden wir den Nürnberger Bürgern schon vor der Kommunalwahl 2014 zeigen können, welche Themen und Lösungsansätze der Piratenpartei besonders wichtig sind” erhofft sich Kotzian.

Am Montag den 27.08.2012 findet um 11:30 Uhr eine Pressekonferenz mit Hans Joachim Patzelt in der Geschäftsstelle der Piratenpartei (Zirkelschmiedsgasse 5) statt, in der er gerne Fragen rund um den Eintritt in die Piratenpartei beantwortet.


Schreibe einen Kommentar

Hinweis: Durch Bereitstellung der Kommentierungsfunktion macht sich die Piratenpartei nicht die in den Kommentaren geschriebenen Meinungen zu eigen. Bei Fragen oder Beschwerden zu Kommentaren wenden Sie sich bitte über das Kontaktformular an das Webteam. Hinweise zur Moderation von Kommentaren finden sich auf der Wikiseite der SG Webseite.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Verbindlich einzugebende Felder werden mit diesem Zeichen kenntlich gemacht: *